Willkommen beim TuS Hohnstorf/Elbe von 1925 e.V.!      Stand 03.02.17

Radsport

Zur Startseite zurück ...

Sporthalle
Wochenplan
Wochenenden

Sportangebot
pdf-Format

Word-Format_(doc)

Versammlungsraum
reservieren

Service
Kontakt
Wir über uns
Mitglied werden
Downloads

Impressum
   

Aerobic
Basketball
Bauch-Beine-Po
Deichlauf
Ergebnisse 2016
 Ausschreibung_2016
 Strecken
 Fotogalerie 2016

Fitness vormitt.
Fußball
 Abteilungsleitung
 
Spielergebnisse
 Jugendtraining
 
Homepage
 
Alte Herren-HP
Gesundheit
 
Fitness + Kurse
Gymnastik
 
Damen (55+)
 
Herren (55+)
 
Damen (20-60)
Handball
 Spielberichte
 
Jugendhandball (FV)
Herz-Sport

[Krabbelgruppe]
*
Kurse
Lauftreff

Pilates

Radsport
Reha-Sport
[Sportabzeichen]*
Tai Chi
Tennis
Theater
*
Tischtennis

Turnen
[Trampolin]*
Volleyball

Walking
Zumba Fitness®

Acrobat-Reader zum Herunterladen (Link zu www.adobe.com)

hohnstorf.de

Unser Verein wird gefördert durch
Sport AS Lüneburg
Rote Straße 12
Tel. 04131-731000.

*wird zur Zeit nicht angeboten.

Radsport

Termin
Geführte RTF Permanente "Drei Länder Tour"
17.04.2017 Start: 10:00 Uhr  21522 Hohnstorf, Am Sportzentrum 1
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nach der Tour stärken wir uns am Grill.
Dirk
Beschreibung
rechts =>

Termin
Geführte RTF Permanente "Rund um Büchen"
08.07.2017 Start: 10:00 Uhr  21514 Büchen, STAR Tankstelle, Raiffeisenstr.  Dirk
Beschreibung
rechts =>

 Unsere Abteilung

Das sind einige von uns beim Saisonstart am 15. März 2014 vor dem Vereinsheim im Sportzentrum. Unsere etwa 20 Mitglieder kommen aus einem weiten Umkreis um Hohnstorf/Elbe herum, z.B. aus Lauenburg, Lüneburg, Büchen, Hamburg und Braunschweig.

Während unserer Rennrad-Saison (Mitte März bis Mitte Oktober) treffen wir uns zum Training mit dem Rennrad im Sportzentrum des TuS Hohnstorf sonntags um 10:00 Uhr (sofern wir keine andere Veranstaltung besuchen). Unsere gemeinsamen Ausfahrten führen über möglichst wenig befahrene Straßen zu wechselnden Zielen in der Umgebung. Da wir häufig sonntags auch gemeinsam organisierte Veranstaltungen (RTF) besuchen, ist es ratsam, den Termin vorab mit Dirk (04155-499628) oder Peter (01713539004) abzustimmen.

Was sind RTFs und Permanente?
Info ...


Einige unserer Radsportler in "Zivil" mit Freunden nach dem Bodensee-Radmarathon 2013

Im Winter "spinnen" wir sonntags nach Vereinbarung ab 10:00 Uhr auf der Galerie der Sporthalle am Elbdeich.

Abteilungsleiter
Peter Basedow
(Lauenburg)
Privat (04153) 4580
Fax    (04153) 598396
Mobil 0171 353 9004
eMail
peter.basedow(ät)t-online.de

 

Stellv. Abteilungsleiter und RTF-Wart Dirk Dittmer (Büchen) Privat (04155) 499628 oder dirk-karin-dittmer(ät)t-online.de

 Unsere letzten Aktivitäten

Die Texte sind - wenn nicht anders angegeben - von Dirk Dittmer.

Am 10.09.2016 fand der Bodensee-Radmarathon statt. Die Strecke belief sich auf 220 km. Mit dabei waren Maria, Kerstin, Peter, Manfred, Dirk U.und Hauke.

Am 04.10.2016 fand in Kiel-Schwentinental der Radmarathon "Almabtrieb" statt. Dieser war 200 lm. lang. Dabei waren Kerstin und Dirk U. Er zählte mit zur Nordcup Wertung.
Am 6.10.2016 fuhr Dirk D. die  "Lauenburgische Seen-Permanente" in Ratzeburg von der RT Lübeck.
Unsere Abschlussfahrt fuhren wir am 16.10.2016 in Hohnstorf. Mit einem anschließenden Essen haben wir die Saison verabschiedet.

Am 12.08.2016 fuhr Dirk D. eine Permanente Tour vom ESV Fortuna Celle "Die Südheide".
Am 13.08.2016 fuhr Dirk D. eine Permanente Tour vom ESV Fortuna Celle "Die Jens Runde".
Am 14.08.2016 nahm Dirk D. an der A-RTF in Bomlitz "Löns Rundfahrt" teil.
Am 14.08.2016 fuhr Dirk U. die A-RTF in Hittfeld.
Am 16.08.2016 fuhren Maria und Dirk D. die "Drei Länder Permanente"des HSV Stöckte.
Am 20.08.2016 nahm DirkD. an der A-RTF "Deich-Cyclassics" teil. Veranstalter war die RV Altona.
Am 21.08.2016 fand in Hamburg das Radrennen "Cyclassics Hamburg" statt. Mit dabei war Dirk U. Er fuhr die 156km-Strecke. Seine Daten: In der Altersklasse Senioren 2 fuhr er auf den 1.116. Platz in der Gesamtwertung. In seiner Altersklasse wurde er 426ter. Seine Zeit war 4:49:18 h und die Durchschnittsgeschwindigkeit 34,93 km/h.
Am 28.08.2016 fuhren Kerstin und Dirk U. einen Radmarathon in Rendsburg über 204 km. Dieser zählt zur Nord Cup Serie. Nach 7 Stunden und 39 Minuten waren sie wieder im Ziel.

Am 10.07.2016 lud die RG Wedel zu ihrer Jubiläums A-RTF "25Jahre RG Wedel" ein. Dieser Einladung folgte Dirk D.
Vom 24.-30.07.2016 fand in Bonn/Beuel das Bundesradsporttreffen statt, Maria war 7mal am Start.
Am 31.07.2016 fand in HH-Lohbrügge die A-RTF "1 Helmut Niemeier RTF" statt. Dirk D. war dabei.

Am 16.06.2016 fand unsere geführte Permanente "Rund um Büchen " statt.
Am 18.06.2016 fuhr Dirk D. eine Permanente von der RG Boltenhagen.
Am 19.06.2016 gab es in Bad Oldesloe den "Giro Stormarn", mit dabei war Maria.
Am 19.06.2016 fuhr Dirk D. die A-RTF in Boltenhagen mit und
am 20.06.2016 die 2. Permanente in Boltenhagen.
Am 26.06.2016 fuhren Maria, Kerstin, Dirk U. und Dirk D. die Permanente "Zum Schiffshebewerk" vom VFL Lüneburg.

Am 5.5.2016 fand in Winsen die A RTF "Durch Marsch und Heide" statt. Mit dabei waren Maria und Dirk D.
Am 08.05.2016 fuhren Kerstin und Dirk U. einen Radmarathon in Husum vom RV Husum.
Am13.05.2016 fuhr Dirk D. eine Permanente vom VFL Börnsen "Drei Länder Tour".
Am 15.05.2016 fand in Lüneburg die A RTF "Rund um Lüneburg" statt. Kerstin, Dirk U. und Peter waren dabei.
Am 17.05.2016 fuhren Karin und Dirk D. eine Permanente der RG Wedel "Wald und Wiesen".
Am 22.05.2016 fuhren Kerstin und Dirk U. einen Radmarathon in Wesseln bei Heide.
Am 25.05.2016 fuhren Karin und Dirk D. eine Permanente der RG Wedel.
Am 26.05.2016 sind Karin und Dirk D. mit einer Radtruppe der RG Wedel und Germania Hamburg die Permanente "Rund um Büchen" gefahren.
28.05.2016 - In Neu Brandenburg fand die „Mecklenburger Seen Rundfahrt“ über 300 km statt. Kerstin, Dirk U., Peter und Christian nahmen teil.
28.05.2016 – Dirk D. fuhr eine A RTF in Müden/Örtze "Oberes Örtzetal".
11.06.2016 - Wir fuhren mit Gästen unsere Permanente "Rund um Büchen".

Am 04.04.2016 fuhr Maria die Permanente "Drei Länder Tour" des TuS Hohnstorf/Elbe und am 07.04.2016 die Permanente "Beiderseits der Elbe" des VFL Lüneburg.
Am 14.04.2016 fuhren Maria und Dirk die Permanente "Durch die Stormarnsche Schweiz" vom VFL Börnsen.
Am 24.04.2016 fand in Hamburg-Hamm der „Rudi Bode Radmarathon“ über 220 km statt. Kerstin und Dirk U. nahmen daran bei extrem schlechtem Wetter mit Hagelschauern, starkem Gegenwind und Temperaturen unter 10° C teil. 8 Std. 30 Min. waren sie unterwegs. Einen ausführlichen Bericht gibt es auf 'Helmuts Fahrradseiten' (Forum).

Am 25.03.2016 (Karfreitag) hatte der VFL Börnsen zu einer geführten Permanenten eingeladen, an der Kerstin und Dirk U. teilnahmen. Doch der Wettergott meinte es nicht gut mit ihnen, die gesamte Strecke wurde im Regen gefahren.
Am 28.03.2016 (Ostermontag) veranstalteten wir die geführte Permanente "Drei Länder Tour". Unserer Einladung folgten 19 Radsportler/innen. Sie kamen wie jedes Jahr aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Einen ausführlichen Bericht findet man auf Helmuts Fahrradseiten (Forum). Bedanken möchten wir uns bei Regina, Maria, Kerstin, Karin und Gerd, die uns im Sportzentrum und während der Fahrt versorgten. Mit einem gemeinsamen Grillen ließen wir die Veranstaltung ausklingen.

Am 27.9.2015 fand unsere Abschlussfahrt statt. Damit haben wir die Saison 2014/2015 offiziell beendet. Jetzt folgt die Zeit der Ehrungen.
Am 14.11.2015 wurden bei einer Veranstaltung in Harburg die Finisher- Trikots für den Nord-Cup vergeben. Vom TuS bekamen es Kerstin, Dirk U. und Peter.
Ebenso wurde für den Bezirk Niedersachsen die Jahrgangswertung 2014/2015 vorgenommen. (Auswertung der Wertungskarten)
Der TuS war mit 8 Wertungskarten vertreten.
In allen Altersklassen wurden Ergebnisse unter den Topp 10 erreicht.

Am 22.08.2015 fand in Hamburg-Billbrook die A-RTF "2. Deich-Klassiks RV Altona“ statt. Dirk D. war dabei und fuhr die 112 Kilometer.
Am 23.08.2015 fuhren Kerstin und Dirk U. in Hamburg die Cyclassics. Für die 100 Kilometer benötigten sie 3 Std. 11 Min.
Am 06.09.2015 fand in Lüneburg die Etappenfahrt des VFL Lüneburg "Heidestern" statt. Die Strecke betrug 150 Kilometer.
Am 06.09.2015 gab es in Barsbüttel die A-RTF mit Radmarathon des FC St. Pauli. Der Radmarathon hatte eine Kontrollstelle in Büchen. Von Büchen aus fuhr Dirk D. 100 Kilometer auf der Strecke des Radmarathons.
Am 13.09.2015 fand in Büchen der 32. Triathlon statt. Doris und Dirk D. nahmen teil. Doris belegte in ihrer Altersklasse den 2. Platz. Dirk D. in seiner Altersklasse den 1. Platz.

09.08.2015 Kerstin und Dirk U. nahmen an der A-RTF "16. Alpe d' Hittfeld" teil und fuhren die 154 km.
09.08.2015 Maria und Dirk D. starten bei der A-RTF "BSV Hamburg RTF" in Hamburg-Lohbrügge und fuhren die 120 km.
15.08.2015 Der TuS Hohnstorf Radsport hatte zu seiner 4. Geführten Permanenten "Rund um Büchen" eingeladen. Wir konnten wieder Gäste aus Celle, Bad Oldeslohe und aus dem Hamburger Bereich begrüßen. Auf Helmuts Fahrradseiten findet sich ein Bericht.

05.07.2015 Im Rahmen des Nord Cup fand in Schleswig der Schlei-Marathon statt. Kerstin und Dirk U. nahmen teil.
12.07.2015 Die RG Wedel hatte zu Ihrer RTF eingeladen. A-Wertung "Elbmarschentour" Dirk D. nahm teil.
19.07.2015 Wir fuhren unsere Permanente "Rund um Büchen" ab. Mit dabei waren Maria , Kerstin , Peter , Dirk U. und Dirk D.
26.07.2015 Dirk D. fuhr eine Sternfahrt von Büchen nach Boltenhagen zum Bundesradsporttreffen.
27.07.2015 Peter fuhr im Rahmen des Deutschland-Cup in Boltenhagen den Radmarathon.
27.07.2015 Karin und Dirk D. nahmen an der A-Wertung RTF "Schöneberger Land" teil.
28.07.2015 Dirk D. fuhr die A-Wertung RTF "Steilküste Boltenhagen"
29.07.2015 Karin und Dirk nahmen an der A-Wertung RTF "Im Küstenvorland" teil.
30.07.2015 Maria, Karin und Dirk D. fuhren die A-Wertung RTF "Zum Schweriner Schloss".
31.07.2015 Maria, Karin und Dirk D. fuhren die A-Wertung RTF "Klützer Winkel".
01.08.2015 Maria, Dagmar und Dirk fuhren die A-Wertung RTF "Und Tschüß Tour"
02.08.2015 Zum Abschied des Bundesradsport-Treffens fuhren Karin und Dirk D. die Ostseepermanente vom SC Boltenhagen.

Am 30.05.2015 fand in Neu Brandenburg der Radmarathon "Mecklenburger Seen Runde" über 300 km statt. Kerstin, Dirk U., Manfred und Peter waren dabei. Am 6.6.2015 fuhr Peter im Rahmen des Radmarathon-Deutschland Cups den "Heide Marathon" in Altwarmbüchen. Am 07.06.2015 gab es die A-RTF "Giro de Stormarn" in Bad Oldeslohe. Auf der 153 km langen Strecke waren Kerstin und Dirk U. Am 14.06.2015 fuhr Peter im Rahmen des Deutschland Cup den Radmarathon der RG Hamburg in Hamburg-Volksdorf. Am 14.06.2015 fand in Köln ein Radrennen statt. Dabei war Dirk U. Am 21.06.2015 gab es in Hamburg eine Sternfahrt (Hamburger Radsport Verband) von Hamburg-Bergedorf zum Jungfernstieg und zurück. Karin und Dirk waren dabei. Am 28.06.2015 hatte der Radsportverband Niedersachen eine Sternfahrt ausgeschrieben. Ziel war Visselhövede/Jeddingen in der Heide. Kerstin, Dirk U. und Peter fuhren von Hohnstorf aus nach Visselhövede und zurück. Dirk von Celle aus hin und zurück.

Am 02.05.2015 fand in Celle die A-RTF "Celler Land" statt. Dirk war dabei.
Im Rahmen der Nord Cup Serie am 03.05.2015 fand der "Nordseemarathon Husum" statt, an dem Kerstin und Dirk U. teilgenommen haben.
Im Rahmen des Deutschland Cup fand am 09.05.2015 in Bremen der "Roland Radmarathon" statt, dabei war Peter.
Am 17.05.2015 gab es in Lüneburg die A-RTF "Rund um Lüneburg". Maria, Manfred, Peter, Wolfgang und Dirk fuhren mit.
23.05.2015:  Am Radmarathon "Rügen-Rund" Binz/Rügen nahmen Kerstin und Dirk U. teil.
Am 25.05.2015 fand in Hamburg-Neuengamme die "4.Raga 10 Dörfer Tour" statt. Mit dabei waren Karin und Dirk.
Am 25.05.2015 fuhr Peter in Nortorf im Rahmen des Deutschland Cup den "Mitternachtsmarathon Nortorf".

Am 3.4.2015 (Karfreitag) nahmen wir die Einladung des VFL Börnsen an, eine ihrer Permanenten gemeinsam abzufahren. Es war die "Drei-Länder-Tour". Kerstin, Dirk U. und Manfred folgten ihr.
Am 6.4.2015 (Ostermontag) starteten wir unsere geführte RTF- Permanente " Drei Länder Tour" in Hohnstorf am Sportzentrum. 22 Teilnehmer aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen folgten unserer Einladung. Diverse Berichte und Bilder sind im Internet auf Helmuts-Fahrradseiten unter Treffen/Training/Permanente zu finden.
Bedanken möchten wir uns auch bei unseren Mitausrichtern Helmut Niemeyer aus Hamburg und Mathias Mohr vom ESV Fortuna Celle. Beim gemeinsamen Grillen ließen wir die Veranstaltung ausklingen.
Am 19.4.2015 fand in Hamburg-Hamm die RTF" Rudi-Bode" statt. Auf der 120km-Strecke war Manfred und auf der 156km-Strecke Peter dabei.
Parallel fand im Rahmen des Nord Cup der Radmarathon Hamburg Hamm über 230km statt. Unter den 200 Startern waren auch Kerstin und Dirk U.

Dirk D. und Ralf H. hatten sich am 11.10.2014 bei der RTF "Tour d' Allée" Rügen für die 75 km Strecke entschieden, lt. Ausschreibung mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 20 km/h. Doch es wurde natürlich schneller, teilweise 35 km/h und mehr. Und wer Rügen ein bisschen kennt, weiß, dass es dort ganz schön "wellig" ist. Aber ein Streifenwagen der Polizei mit Blaulicht vorweg hielt uns den Weg frei. Nach einer Fahrzeit von 3 Stunden wurden wir im Ziel mit Beifall und Musik begrüßt. Jeder bekam eine Medaille, eine Urkunde und Verpflegungsgutscheine. (Ralf Herrmann)
Am 28.08.2014 fuhr Dirk D. die Permanente "Durch die Stormarnsche Schweiz" vom VFL Börnsen, Streckenlänge 72 km. Am 24.08.2014 fand in Hamburg die „Cylassics“ statt. Wir waren mit zwei Startern vertreten. Ralf fuhr die 55 km und brauchte dafür 1:51:55 Std., Dirk U. fuhr die 157 km in 4:29:56 Std. Dies entsprach einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 34,99 km/h. Am 20.08.2014 besuchte Dirk D. Ratzeburg und fuhr die "Drei Seen-Permanente“ des Radsportteams (RST) Lübeck. Diese betrug 90 km. Am 17.08.2014 fuhr Ralf die Permanente "Drei Länder Tour" des TuS Hohnstorf,  Streckenlänge 80 km. Am 12.08.2014 besuchte Dirk D. die Ostseeküste von Boltenhagen und fuhr die Permanente der SG Boltenhagen "Ostsee Permanente Teil 1". Diese Strecke betrug 84 km. Am 10.08.2014 trafen sich in Hittfeld Kerstin, Manfred und Dirk U., um die A-RTF "Alpe d'Hittfeld" zu fahren. Die Strecke war 120 km lang. Am 09.08.2014 fand in Hünzingen die A-RTF der SG Bomlitz statt. Diese fuhr Ralf als Sternfahrt über 156 km. Am 06.08. und 07.08.2014 besuchte Dirk die Südheide. Zwei Permanente von Fortuna Celle "Durch die Südheide" (85 km) und "Jens-Runde" (71 km) wurden gefahren. Ralf fuhr am 02.08.2014 die 39 km der CTF-Permanenten des TuS Eicklingen. Am 01.08.2014 genoss Ralf die 79 km der Permanenten Tour des MTV Langlingen. Ralf erfuhr am 28.07.2014 im Solling von Einbeck aus die "Werner-Jürges-Permanente" über 70.67 km. Am 27.07.2014 beteiligte sich Ralf an der RTF (A-Wertung) "Zwischen Harz und Weser" des Radsportclub Einbeck 1965 e.V. und am gleichen Tag waren Maria und Dirk bei der RTF (A-Wertung) "Bis vor Lübecks Tore" dabei, die von Hamburg-Lohbrügge aus startete. Maria nahm am 20.07.2014 am Alma Mater-Radmarathon im Rahmen der RTF (A-Wertung) des RG UNI Hamburg e.V. teil. Ralf fuhr am 12.07.2014 die RTF (A-Wertung) "Papst Clemens Gedächtnis RTF) in Homburg. Am 22.06.2014 fand in Norderstedt die RTF(A-Wertung) "Durch Auen und Moore" statt. Mit dabei waren Kerstin und Dirk U.
Der "15. Giro de Stormarn" von Bad Oldesloe aus wurde am 15.06.2014 von Kerstin, Dirk U. und Dirk D. gefahren.
Am 31.5.2014 genoss Ralf eine RTF (A-Wertung) in Binz/Rügen "Rund um Rügen" und Dirk eine RTF (A-Wertung ) in Müden/Örtze "Oberes Örtzetal". Am 25.5.2014 fuhr Kerstin eine RTF(A-Wertung) in Neu Wulmsdorf "Vossy Tour".

24.05.2014 – Mecklenburger Seen Runde

Um 06:10 Uhr ist das Team TuS Hohnstorf in Neubrandenburg gestartet und hat nach einer sehr harmonischen Fahrt um 20:20 Uhr gemeinsam mit zwei Sportlern vom Team Stiftung Wadentest das Ziel erreicht. In einer reinen Fahrtzeit von ca. 11¾ Std. haben Maria, Christian, Fred, Gerd, Hagen, Manfred, Mirko, Paul und Peter die 322 km und ca. 1.900 Höhenmeter bewältig und nach der Zielankunft auf ihre tolle Mannschaftsleistung angestoßen.
Ostermontag 2014 veranstalteten wir unsere geführte Permanente "Drei Länder Tour". Trotz schlechten Wetters morgens (Regen!) konnten wir Teilnehmer aus Celle, Lüneburg, Harburg und Hamburg begrüßen. Vom TuS waren Christian, Peter, Gerd, Dirk U. und Dirk D. dabei. Vielen Dank auch an Regina, die uns unterwegs verpflegt hat. Beim gemeinsamen Grillen ließen wir die Veranstaltung ausklingen.

Text und Bild: Peter Basedow
 

Am 25.05.2014 ist Dirk eine RTF(A-Wertung) in Boltenhagen gefahren, die "Küstentour Ostseebad Boltenhagen". 18.05.2014 Peter, Gerd, Manfred, Dirk U. und Dirk D. fuhren eine RTF (A-Wertung) des VFL Lüneburg "Rund um Lüneburg".04.05.2014 Wir fuhren eine RTF (A-Wertung) in Buxtehude "Has und Igel" zum Gedenken an Peter Gebhardt, der letztes Jahr bei dieser RTF verstorben ist. Mit dabei waren Peter, Gerd, Manfred, Christian und Dirk. 01.05.2014 Peter, Gerd, Manfred, Christian, Dirk Urban und Maria fuhren eine Permanente des TSV Winsen. 27.04.2014 Ralf fuhr eine RTF (A-Wertung) in Hannover-Burgdorf. 27.04.2014 Peter und Dirk fuhren eine RTF (A-Wertung) in Hamburg-Hamm. 26.4.2014 Dirk fuhr eine Permanente des VFL Börnsen. 

Am Karfreitag 2014 sind wir einer Einladung des VFL Börnsen gefolgt und fuhren gemeinsam deren "RTF-Permanente Stormarnsche Schweiz" Mit dabei waren Manfred, Dirk Urban und Peter.
 

30.03.2014  RTF "Flughafenrunde Hannover", 112 km, Ralf
29.08.2013  Permanente "Vierlande Tour", Maria und Dirk

28.08.2013

 Permanente "Hammerburger Deich Tour", Maria und Dirk

25.08.2013  Vattenfall in Hamburg, Manfred und Ralf

24.08.2013

 RTF "Vor dem Weltcuprennen" in Hamburg, Anita, Gert und Dirk

14.-16.08.13   Vier "Permanente" im Raum Braunschweig, Anita, Gert und Ralf

10.08.2013

 RTF des RSG Hannover, Ralf und Permanente "Büchen" Bericht s.u.

04.08.2013  Permanente Tour "Zur Alsterquelle", Anita und Gert

02.08.2013

 Ostsee-Permanente in Boltenhagen, Dirk

   Permanente Tour in Winsen, Anita, Gert und Wolfgang

30.07.2013

 Permanente "Rund um Bergrade": Dirk

17.07.2013

 Permanente in Ratzeburg: Maria und Dirk

17.07.2013

 Permanente in Hitzacker: Anita, Gert S. und Wolfgang

14.07.2013

 RTF in Meckelfeld: Anita, Gert S., Gerd B. und Manfred.

13.07.2013

 RTF in Wunstorf: Ralf

08.07.2013

 Permanente in Büchen: Maria und Dirk

07.07.2013

 Permanente in Hitzacker: Anita, Gert S. und Wolfgang

30.06.2013

Permanente in Hitzacker: Anita, Gert S., Wolfgang

30.06.2013

RTF "Steinhuder Meer" (Wunstorf): Ralf

22.06.2013

Permanente "Zum Schiffshebewerk" (Lüneburg):

22.06.2013  Anita, Gert S., Gerd B., Wolfgang, Dirk

16.06.2013

RTF "RG Hamburg Tour" (Volksdorf) mit Dirk

15.06.2013

Permanente in Ratzeburg: Anita, Gert S.

15.06.2013

"Totglüsinger Runde" (Tostedt): Gerd B.

09.06.2013

RTF "14. Giro de Stormarn" (Bad Oldeslohe): Peter, Gerd B.

09.06.2013

"Skoda Velethon" in Berlin: Anita, Gert S., Ralf

07.06.2013

Permanente "Drei Länder Tour" VfL Börnsen: Dirk

03.06.2013

Permanente des TSV Neustadt "Zu den Katen": Dirk

Am Samstag, 10.08.2013, boten wir unsere zweite geführte Permanente "Rund um Büchen" an. Etwa 20 Radsportler aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen nahmen teil. Die Farben rot, schwarz und weiß dominierten: Zwei HFS-Trikos und jede Menge rote Hohnstorfer. Mit dabei waren Anita, Wolfgang, Gert, Gerd, Christian und Dirk (siehe auch Helmuts Fahrradseiten). Am 2.6.2013 fuhr Ralf die RTF des RSG Hannover. Die Strecke betrug dort 115 km.
 

Am 27.05. 2013 fuhr Ralf drei Permanente des RS Spandau-Berlin: "Spandau-Oranienburg" (78 km), "Rund um Havel und Wannsee" (73 km) und "Spandau-bericke" 72 km lang.

Am 27.05.2013 fuhren Anita und Gerd S. eine Permanente vom Rad-Sport-Team Lübeck "Lauenburgische-Seen-Permanente" über 93 km.

Am 20.05.2013 fand in Hamburg-Neuengamme der "2. RaGo" (Radsportgottesdienst) statt. Danach gab es eine 50 km lange Radstrecke. Mit dabei waren Anita, Gerd S. und Dirk.

Am 19.05.2013 fand in Lüneburg die RTF " Rund um Lüneburg " statt. Wir waren mit fünf Startern vertreten: Ralf fuhr die 154-km-Strecke als Sternfahrt, Kerstin die 120-km-, Anita, Gerd S. und Christian die 81-km-Strecke.

Am 11.05.2013 gab es in Binz/Rügen den Rügen-Rund® Radmarathon. Auf der 125-km-Schleife waren Maria, Anita, Gerd S., Ralf und Dirk dabei.

Am 09.05.2013 fand in Winsen/Luhe die RTF "Durch Marsch und Heide" statt. Diese RTF fuhren wir im Gedenken an unseren verstorbenen Radsportfreund Peter Gebhardt. Vor dem Start fand eine Schweigeminute für Peter statt, der am 05.05.2013 bei der RTF "Hase und Igel" verstorben war. Anita, Gerd S., Wolfgang und Dirk fuhren die 50 km, Maria die 87 km und Peter B. die 112 km.

Am 21.04.2013 fand im Hamburg-Hamm die "Rudi-Bode RTF" statt. Unsere Farben haben auf der 58-km-Strecke Maria, auf der 85-km-Strecke Manfred, auf der116-km-Strecke Anita, Gerd S. und Wolfgang vertreten. Die 156 km fuhren Peter B. und Dirk.
Am 21.04. und 22.04.2013 fuhr Ralf die Permanenten des OSC Potsdam "Golfplatzrunde" (71 km) und "Über sieben Brücken" (71 km).

Am 17.04.2013 fuhr Dirk eine Permanente des TuS Hohnstorf "Rund um Büchen". Die Strecke betrug 76 km. Am 16.04.2013 fuhr Ralf eine Permanente des MTV Hornburg "Rund um den Harly" (72 km) und am 18.04.2013 die Permanente "Rund um den Heeseberg (72 km).

Am 14.04.2013 fand in Hamburg-Neuwiedental die RTF "18. Elbe-Classic" statt. Peter B. war dabei und fuhr die 114 km.
In Hannover war am selben Tag die RTF "Vom Fössefeld durchs Leinetal". Ralf H. fuhr diese 144-km- Strecke als Sternfahrt.

Am 07.04.2013 fuhren Anita, Gerd S., Gerd B., Wolfgang, Peter B. und Dirk eine Permanente Tour des TSV Winsen/Luhe RTF-Permanente "Drei Länder Tour". Die Strecke betrug 78 km. Ralf fuhr am selben Tag die "Permanent zum Elm" des Radsportvereins Wolfsburg mit einer Streckenlänge von 75 km.

Unsere Permanenten bei http://breitensport.rad-net.de
Was sind RTFs und Permanente? Info ...

Name
Strecke
Profil
Datum
Art

Rund um Büchen
76 km
wellig
permanent
Permanente

Drei-Länder-Tour
80 km
flach
permanent
Permanente

Veranstalter
Landesverband

TuS HohnstorfElbe von 1925 e.V.
Niedersachsen

Punkte
Startort


Startzeit
RTF-Nr. für 2016

2
Raiffeisenstraße 4
21514 Büchen
STAR-Tankstelle
08:00 bis 20:00 Uhr
1891

2
Adolf-Lüchau-Weg 1
21522 Hohnstorf
STAR-Tankstelle
08:00 bis 20:00 Uhr
1892

GPS-Tracks


http://www.gpsies.com
/map.do?fileId
=oenhgjkhbbigfyqb

http://www.gpsies.com
/map.do?fileId
=iqezrthpdjjbswvz

Verantwortlicher Ansprechpartner

Name
Anschrift

Telefon
E-Mail

Dirk Dittmer
Am Steinautal 33
21514 Büchen
04155/49 96 28
dirk-karin-dittmer[ät]t-online.de

 Unsere letzten Touren
(Fortsetzung der linken Spalte – siehe unten)

10. Radtourenfahrt (RTF) „Celler Land“ A Wertung

Am 28.04.2012 waren wir beim ESV Fortuna Celle. Nur 270 Teilnehmer waren dieser Einladung insgesamt gefolgt. Ein Satz dazu aus 'Helmuts Fahrradseiten': "Die Hoffnung, dass von allen Vereinen, an deren Veranstaltungen man teilgenommen und darüber berichtet hatte, zahlreiche Gegenbesuche zu erwarten sind, erfüllte sich nur zum Teil – und das, obwohl RTFs ursprünglich mal als Veranstaltung von Vereinen für (Nachbar-)Vereine entstanden waren. Die Szene ist halt größer und vielschichtiger geworden. Um so größer war die Freude, dass eine Abordnung des TuS Hohnstorf/Elbe zum Gegenbesuch gekommen war. Mit denen hatten der ESV und HFS am Ostermontag eine deren RTF-Permanenten abgefahren."
Peter B. und Peter G. fuhren die 120-km-Strecke. Anita, Gerd S., Wolfgang und Dirk die 88Km. Strecke.
(Bild:
www.helmuts-fahrrad-seiten.de)

Rudi-Bode-RTF

Am 22.04.2012 stand in Hamburg-Hamm die Rudi-Bode-RTF A Wertung an. Trotz kühlen Wetters waren es gut 800 Starter, die sich um 9:00 Uhr auf den Weg machten. Manfred und Gerd B. fuhren die 120 km.
Anita, Wolfgang, Ralf, Peter G. und Dirk fuhren den Sternmodus. Wir stiegen in der Hälfte der Tour ein und fuhren sie entgegengesetzt. Diese Strecke war 156 km lang.

Am 29.03.2013 (Karfreitag) folgten wir einer Einladung des VfL Börnsen. Bei kalten Wetter (2°C) fuhren 13 Radfahrer(innen) die Permanente "Durch die Stormarnsche Schweiz". Vom TuS waren Peter G., Peter B. und Dirk dabei. Die Strecke betrug 72  km.

Am Ostermontag, den 01.04.2013, veranstaltete die Radsportabteilung des TuS Hohnstorf/E. ihre  zweite geführte Permanente "Drei Länder Tour". Um 11:00 Uhr starteten wir in Hohnstorf bei Sonnenschein und Plus-Graden mit 17 Radfahrer(innen). Die Teilnehmer kamen von Vereinen aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Vom TuS waren Anita, Gerd S., Peter G., Peter B., Wolfgang, Gerd B., Christian und Dirk dabei. Die Strecke betrug 81 km. Bedanken möchten wir uns beim Lauftreff für die Bewirtung, ebenso bei Ralf, der uns als Edelhelfer unterstützt hat. (Bild oben von Helmuts Fahrradseiten)

Ralf fuhr am 05.03.2013 die "Eulen-Permanente" in Peine (80 km), am 06.03.2013 die Permanente "Peiner Runde" (80 km) und am 13.03.2013 die Permanente "Harztour" (78 km).

Am 10.02.2013 hat der RV Endspurt Hamburg zu seiner CTF in Aumühle eingeladen. Rund 120 Starter(innen) folgten dieser Einladung. Mit dabei war Peter Basedow.

Am 25.11.2012 fand in Celle die 6. CTF "Allertal" statt. Dies ist in Norddeutschland die größte CTF- und Countrytourenfahrt, dieses Mal waren es 190 Teilnehmer. Vom TuS dabei waren Peter B. und Dirk. Peter B. fuhr 2 Runden 66 km. Dirk eine Runde 34 km.

Am 18.11.2012 fand in Uelzen die CTF Permanente "Naturerlebnis Ilmenauradweg" des Post SV Uelzen statt. Mit dabei war Peter B. Die Strecke war 51 km lang.

Am 11.11.2012 fand in Hösseringen die 2.CTF des VFL Suderburg statt. Die Strecke war 41 km lang, mit dabei war Peter B.

Am 01.11.2012 ist Dirk eine Permanente Tour von TuS Hohnstorf "Rund um Büchen" gefahren.

Am Sonntag, 21.10.2012, haben wir die Wintersaison mit der 1. geführten PCTF "Ritter Wulf to Schwartebeke" eröffnet. Wir folgten einer Einladung von Fortuna Celle. Mit dabei vom TuS waren Anita, Gerd S., Peter B. und Dirk. Die Strecke war 39 km lang und führte über Waldwege, Betonplatten und Hindernisse rund um Schwarzenbek. (Bild von Dirk Engel vom Team Hamfelder Hof).

Am 07.10.2012 fuhr Peter B. die Permanente Tour von TuS Hohnstorf "Rund um Büchen" und am 13.10.2012 fuhren wir, wie jedes Jahr, unsere letzte RTF in Binz/Rügen "Rund um den Großen Jasmunder Bodden". Maria, Ralf, Gerd S. und Dirk fuhren die 111km-Strecke.

Abschlussfahrt 2012

Am 23.09.2012 fuhren wir unsere vorgezogene Abschlussfahrt, die uns von Hohnstorf nach Bad Bevensen führte. Dort besuchten wir die Therme. Die Strecke betrug 65 km. Besonders bedanken möchten wir uns bei Wolfgang, der die Tour ausgearbeitet und uns sicher nach Bad Bevensen geleitet hat, ebenso bei Peter B., der uns mit dem Fahrzeug begleitete. Auf dem Bild fehlt Peter G.
Am 23.09.2012 fuhr Dirk eine Permanente des VFL Lüneburg "Beiderseits der Elbe". Die Strecke war 85 km lang.

39. Rund um den Bodensee

Es war schon lange unser Wunsch, einmal den ‚Bodensee-Marathon’ zu fahren, bei dem drei Länder berührt werden: Deutschland, Österreich und die Schweiz. Dieses Jahr haben wir es wahr gemacht.
Am 08.09.2012 starteten wir (Anita, Gert und Ralf) die ‚Silbertour 150 km’ gegen 7:30 Uhr von Sigmarszell-Schlachters aus und fanden schnell eine Dreiergruppe, die unser Tempo fuhr. Es ging dann über Altenrhein, Tägerwilen (Schweiz) nach Konstanz (Deutschland), von dort mit der Fähre nach Meersburg, wo uns eine 800 m lange Steigung alle Kraft abforderte, von Null auf 13% Steigung. War die Schweizer Seite flach gewesen, zeigte sich die deutsche Seite wellig und bergisch.
Nach 6 h 9 min reiner Fahrzeit waren wir zurück in Schlachters und hatten die Strecke mit 23,9 km/h bei einem Profil mit 735 Höhenmetern bewältigt.

Das Wetter war spitze, zwar 28°C, aber wir sind alle gesund zurück, ein tolles Erlebnis. Bei einem gemeinsamen ‚Schluck’ fuhren wir dann gedanklich noch einmal um den Bodensee. (Gert, Bildmitte)

Am 09.09.2012 fand in Barsbüttel die RTF St. Pauli Kaperfahrt statt. Diese hatte einen neuen norddeutschen Teilnehmerrekord, ca. 1.000 Radsportler waren am Start. Unsere Farben vertrat Peter G.: Er fuhr die 80km-Strecke mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 32,5 km/h. Herzlichen Glückwunsch! (Bild unten: Helmut Niemeyer)

Am 02.09.2012 fand in Oschersleben die RTF "13. Tour zum Harz" des RSC Osterweddingen statt. Ralf vertrat unsere TuS-Farben und fuhr eine Sternfahrt Länge 154 km.
An diesem Tag lud der ESV Büchen zum „30. Triathlon“ ein. Wie schon im letzen Jahr waren Doris Wichert und Dirk Dittmer vom TuS im Wasser, Rad und Laufen dabei.

Ebenfalls am 2.9.2012 fand in Wedel die RTF "Elbmarschentour" statt. Manfred fuhr die 120 km. (Bild oben!)

Ralf fuhr im August vier "Permanente Touren":
Am 20.8.2012 "Der Amplebener Berg" 74 km.
Am 22.8.2012 "Zum Heeseberg" 78 km.
Am 24.8.2012 "Zum Tankumsee" 72 km.
Am 26.8.2012 "Zur alten Grenze" 74 km.
Alle Touren sind vom FC Königslutter.

Am 19.08.2012 fuhren Anita und Gerd eine Permanente Tour des RV Hamburg "Zur Alsterquelle". Diese Tour war 74 km lang.

Am 19.08.2012 fand in Hamburg die Vattenfall-Cyclassics statt. Wir waren mit vier Startern vertreten. Ralf fuhr die 55km-Strecke in 1:43:08 Std. In der Gesamtwertung belegte er Platz 2837, in der Altersgruppe Platz 29. Manfred belegte auf der 100 km-Strecke in seiner Altersgruppe Platz 610 in einer Zeit von 2:54:32 Std. Peter Gebhardt fuhr ebenfalls die 100 km. In seiner Altersgruppe belegte er Platz 164 in einer Zeit von 2:40:20 Std. Kerstin Urban fuhr ebenfalls die 100 km in einer Gesamtzeit von 3:03:01 Std. In ihrer Altersgruppe belegte sie Platz 99. Allen einen herzlichen Glückwunsch!

Am 12.08.2012 fuhren Anita und Gerd eine 'Permanente Tour' des Audax Club Schleswig-Holstein "Durch Stormarn". Die Strecke betrug 81 km.

Am 05.08.2012 fand in Hamburg-Lohbrügge die A-RTF "Lachsschnittchen-Tour '12" der RG BSV Hamburg statt.

Diese ist die Nachfolgerin der RTF "Bis vor Lübecks Tore". Ca. 900 Teilnehmer waren um 9:00 Uhr am Start und vom TuS waren dabei: Anita, Peter B., Peter G., Gerd S. und Dirk. Peter B. fuhr die 115km-, Anita, Peter G. Gerd S. und Dirk die 90km-Strecke. (Bild: Helmut Niemeyer)

Am 22.07.2012 fand in Hamburg-Harburg die A RTF "Alma Mater" statt. Ca. 900 Radsportler waren am Start. Vom TuS waren Gerd B., Peter G. und Ralf dabei. Gerd B. und Peter G. fuhren die 120-km-Strecke und Ralf die 80km.
Maria befindet sich seit einer Woche mit dem Rennrad auf Deutschlandtour. Hier werden die Strecken der Profis nachgefahren. Ein Bericht folgt.
Anita und Gerd S. fuhren am 24.07.2012 eine Permamente Tour des Buxtehuder SV." Durchs Alte Land".

02.07.2012 - Dirk fuhr eine Permanente Tour in Ratzeburg vom 'Radsportteam Lübeck', die "Zarrentin Permanente". Streckenlänge 90 km.

12.07.2012 - Anita, Maria, Gerd S. und Dirk sind eine Permanente des VfL Börnsen "Durch die Stormarnische Schweiz" gefahren.
02.07.2012
- Dirk fuhr eine Permanente Tour in Ratzeburg vom 'Radsportteam Lübeck', die "Zarrentin Permanente". Streckenlänge 90 km.
01.07.2012 - Ralf fuhr eine ARTF in Schleswig. "17. Rund um die Schlei" über 73 km.
21.06.2012
- Anita, Gerd S. und Ralf fuhren eine 'Permanente Tour des TSV Hitzacker'.
23.06.2012 Peter G. beteiligten sich an der 'Stormarn Permanenten' des VFL Börnsen und am
28.06.2012 fuhren Anita, Gerd S. und Dirk eine Permanente Tour des TuS Hohnstorf 'Rund um Büchen'.

Am 15.06.-16.06.2012 war Start für die Vätternsee-Rundfahrt. Diese Rundfahrt ist die größte Amateurrundfahrt der Welt. Ca. 23.000 Radsportler nahmen diesmal teil. Auch der TuS war vertreten mit Maria, Manfred, Peter B. und Gerd B. Die Strecke betrug 300 km. Gestartet wurde abends um 21:30 Uhr, die Nacht bis in die Morgenstunden wurde durchgefahren.

Am 17.06.2012 fand in Hamburg-Volksdorf die A-RTF "RG Hamburg Tour" statt. Anita, Gerd S. und Ralf fuhren eine Sternfahrt, das heißt: Start in Hohnstorf, Ziel in Volksdorf und zurück (ca.140 km). Peter G. fuhr die 74 km und Dirk die 44 km.

Am 03.06.12 fuhr Peter G. eine Drei-Länder-Tour-Permanente des VFL Börnsen.
Am 09.06. und 10.06.12 waren wir auf verschiedenen Veranstaltungen vertreten: Gerd B., Peter B. und Wolfgang fuhren zur Vorbereitung für die Vätternsee-Rundfahrt (Schweden) 156km auf einer Heimrunde.
Maria und Dirk fuhren am 9.06.12 eine A-RTF in Todtglüsingen. Die Strecke betrug 154Km.
Peter G. nahm am 10.06.12 an der A-RTF 'Giro de Stormarn' in Bad Oldesloe teil. Er fuhr die 80km-Strecke.
Ralf nahm bei einen Radrennen in Berlin teil (Skoda Velothon). Er fuhr die 60km-Strecke und kam nach 1:54 h ins Ziel. Herzlichen Glückwunsch.

26.05.12   -  8. RTF Oberes Örtzetal

Zu einer besonderen Pfingsttour waren Gerd Baars, Wolfgang, Dirk und ich unterwegs. Die Sportsfreunde aus Müden an der Örtze hatten zu ihrer 8. RTF eingeladen. Für Gerd war es eine gute Gelegenheit sich auf die Vättern-Rundfahrt in Schweden vorzubereiten. Er fuhr die 156 km Runde, Dirk bewältigte die 115 km, Wolfgang und ich begnügten uns mit 88 km. Das Wetter war gut zum Fahren, trotz heftig drehender Winde. Die Strecken führten durch das Truppenübungsgebiet von Munster. Schöne breite Straßen ohne „lästigen“ Autoverkehr. Alle trafen wieder gesund und etwas kaputt am Ziel ein, aber das Wichtigste: Ohne Sturz und Schaden an den Rädern. (Ralf Herrmann)

19.05.2012  RTF Binz auf Rügen

Unsere Radsportgruppe mit Maria, Gerd Baars, Dirk und ich haben in Binz auf Rügen an einer geführten RTF über 125 km teilgenommen. Angeführt von einem Polizeifahrzeug ging es bei angenehmen Temperaturen und kaum Wind auf die Strecke durch eine sehr schöne Landschaft. Unterwegs gab es eine  Panne und zwei Stürze, die aber - Gott sei Dank - glimpflich verliefen. Die Kontrollfahrer des Binzer  Veranstalters passten sehr genau auf, dass keiner "aus der Reihe tanzte". Nach sechs Stunden waren wir am Ziel und wurden mit großem Beifall empfangen. Als Belohnung gab es für jeden eine Urkunde, eine Erinnerungsmedaille, ein T-Shirt, eine Bratwurst und zwei Getränke. Und sehr wichtig für unsere Wertungskarten: Drei Punkte.
Während wir in MV waren, fuhr Peter Gebhard in Lüneburg eine RTF über 81 km. (Ralf Herrmann)

17.05.2012   Vatertags-RTF in Winsen

Es ist schon Tradition, dass wir der Einladung der Radsportler aus Winsen zu ihrer alljährlichen Vatertagstour folgen, aber in solcher Mannschaftsstärke waren wir noch nie dort: Anita, Maria, Kerstin und Dirk Urban, Gert Scharfenberg, Wolfgang, Dirk Dittmer, Robert, Peter Gebhard und Ralf machten sich auf diese anspruchsvolle Tour. Start um 9 Uhr. Robert entschied sich für die 56 km Runde, wir anderen ‚plagten’ uns über die 81 km Strecke. Es war der Wind, der uns sehr zu schaffen machte. Ständig frontal oder schräg von vorn! Die Temperaturen waren auch nicht gerade sommerlich, geschätzte 10-12 Grad. An den Kontrollstellen hielten wir uns deshalb nicht lange auf, es wurde sehr schnell kalt. Gegen 12:30 Uhr waren wir alle wieder heil zurück, ohne Panne und ohne Sturz. Es war wegen des Windes sehr anstrengend, aber wie sagen wir immer: „Aber schön war es doch“. (Ralf Herrmann)