Willkommen bei der Tennisabteilung des TuS Hohnstorf/Elbe von 1925 e.V.!      Stand 05.12.17

 Tennis

Zur Startseite zurück ...

Sporthalle
Wochenplan
Wochenenden

Sportangebot
pdf-Format

Word-Format_(doc)

Versammlungsraum
reservieren

Service
Kontakt
Wir über uns
Mitglied werden
Downloads

Impressum
   

Aerobic
Basketball
Bauch-Beine-Po
Deichlauf
Ausschreibung_2017
 Anmeldung 2017 
 Strecken 2017
 
Ergebnisse Vorjahr
 
Fotogalerie Vorjahr
Fitness vormitt.
Fußball
 Abteilungsleitung
 
Spielergebnisse
 Jugendtraining
 
Homepage
 
Alte Herren-HP
Gesundheit
 
Fitness + Kurse
Gymnastik
 
Damen (55+)
 
Herren (55+)
 
Damen (20-60)
Handball
 Spielberichte
 
Jugendhandball (FV)
Herz-Sport

[Krabbelgruppe]
*
Kurse
Lauftreff

Pilates

Radsport
Reha-Sport
[Sportabzeichen]*
Tai Chi
Tennis
[Theater]*
Tischtennis

Turnen
[Trampolin]*
Volleyball

Walking
Zumba Fitness®

Acrobat-Reader zum Herunterladen (Link zu www.adobe.com)

hohnstorf.de

Unser Verein wird gefördert durch
Sport AS Lüneburg
Rote Straße 12
Tel. 04131-731000.

*wird zur Zeit nicht angeboten.

    Die Tennisabteilung (Gründungsjahr: 1989)
ist mit etwa 80 Mitgliedern eine der großen Abteilungen des TuS Hohnstorf/Elbe, mit eigener Kassenführung wegen der Unterhaltung der 4 Grand-Freiplätze, d.h. zusätzlich zum TuS-Beitrag gibt es eigene Mitgliedsbeiträge.
Hier ist der
Aufnahmeantrag (pdf) ...
 

Liebe Mitglieder,
wir
hatten euch Anfang Oktober 2017 in die Tennishalle Hohnstorf zu einem Schnuppertraining mit unserem neuen Vereinstrainer Marco Fritzler eingeladen. Ihr konntet euch selbst ein Bild von ihm machen. Marco ist offizieller DTB B-Lizenz-Trainer und ‚lebt den Tennissport’. 
„Achtung, er wird schon in der Wintersaison sein Training anbieten!“
Termine
könnt ihr mit ihm über seine E-Mail-Adresse abstimmen.

Der Vorstand
(Detlef Michels)

 Der Tennisvorstand 

Abteilungsleiter

Detlef Michels
Alte Salzstr. 25
21382 Lüdershausen
Tel. (04133) 222616
monster-mac(ät)gmx.de

 

Stellv. Abteilungsleiterin

Brigitte Baars
Tel. (04139) 7987 123

Kassenwart

Andreas Ammon
Amselweg 7
21522 Hohnstorf/Elbe
Tel. (04139) 799 7652
andammon(ät)arcor.de

Schriftführer

Erik Drawe
Sassendorfer Ring 86
21522 Hohnstorf/Elbe
Tel. (04139) 68608


Jugendwart(in)

NN

Sportwart

John-Philipp Draack
Neues Land 43
21522 Hohnstorf/Elbe
Tel. (04139) 695331


Vereins-Tennistrainer
Marco Fritzler
marco.fritzler(ät)bsb.hamburg.de




 

 4 Freiplätze 

Zum
Sportzentrum 1, 21522 Hohnstorf/Elbe
(mit Gastronomie), im
Winter steht gegen Gebühr eine Tennishalle am gleichen Ort zur Verfügung.
Tel. (04139) 6577




Anfahrt
Aus Lüneburg auf der B 209
kommend in Hohnstorf an der
Ampelanlage rechts einordnen
(-> Sportzentrum), am EDEKA-Markt vorbei dem Straßenverlauf folgen bis zum Parkplatz des Sportzentrums.

Aktuelle Informationen unter www.ntv-tennis.de

 

Niedersächsische Tennis-Pokalsiegerinnen
Niedersächsische Tennis-Pokalsiegerinnen
Madleen
Michels und Isabella Jahnke sind ungeschlagen in der Bezirksliga “Juniorinnen-B“ niedersachsenweit. Nachdem sie in der offiziellen Punktspielsaison Staffelsieger wurden (s.u.), durften sie an der Pokalrunde der besten 2er-Mannschaften in der für diese höchsten Klasse Niedersachsens teilnehmen.
Sie
starteten erfolgreich im Viertelfinale mit 3:0 gegen den TSC-Hannover-Isernhagen-Süd. Im Halbfinale gegen den TC Fallersleben gingen sie erneut mit 2:1 als Sieger hervor.
Das
abschließende Finale gegen den TV Lohne gestaltete sich als wahrer Krimi: Isabella verlor ihr Einzel mit 1:6/6:2/8:10, Madleen gewann ihres 6:0/6:4. Das anschließende und entscheidende Doppel war hart umkämpft. Mit großem Kampf- und Teamgeist gelang es den beiden am Ende, den dritten und entscheidenden Punkt mit 6:4/5:7/10:6 zu holen.
Isabella
und Madleen haben ihre erste gemeinsame Saison erfolgreich gemeistert und schließen diese als Niedersächsische Pokalsiegerinnen der Bezirksligen ab.
Herzlichen Glückwunsch
zu dieser tollen Leistung!
© Text: Andreas Ammon, Foto: Detlef Michels


Staffelsieg für Madleen und Isabella bei den Juniorinnen B–Bezirksliga
 

In der zweithöchsten Tennisklasse Niedersachsens konnten sie alle ihre Begegnungen gewinnen und beenden die Saison als Staffelsieger. Beide Mädchen haben zusammen Training, harmonieren perfekt miteinander und gründeten somit eine Spielgemeinschaft (Isabella kommt vom TuS Erbstorf). Madleen als jüngster Jahrgang in dieser Altersklasse bewies ihr Können auch gegen die älteren Mädchen und gewann alle ihre Einzel. Im Doppel waren die beiden dann jedes Mal unschlagbar. Als Staffelsieger geht es für die beiden nun im August weiter mit der Pokalrunde. Hier treffen sie auf die Besten der Bezirke Hannover und Oldenburg. © Text und Bild D.M.

 

Kennenlern-Nachmittag 2017 für Tennismitglieder
am Sonntag, 20.08.2017.

 © Bild von 2016: Elke Draack

 

Eltern-Jugend-Turnier   am 07.02.2016